Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Foodies & Friends

Bananen-Pancakes mit Blaubeeren von Tati Cupcake

Jetzt bewerten:
Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für Person
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 20 Min.
Stückzahl: 10
1 Tasse Milch
1 TL Essig
1 reife Banane
1 Ei
1 TL Bio-Kokosöl
1 Tasse + 2-3 EL Mehl
3 TL Bio-Kokosblütenzucker
1 Prise Salz
1,5 TL Backpulver
Blaubeeren
Cashewmus
Zimt
Amarant, gepoppt
Bio Kokosblütensirup
1

Zunächst die trockenen Zutaten in einer Schüssel gut vermengen.


2

Die flüssigen Zutaten sowie das Ei ebenfalls in einer Schüssel verrühren.


3

Die Banane mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken und dazufügen.


4

Diese Mischung langsam mit einem Schneebesen unter die trockenen Zutaten rühren.


5

Eine beschichtete Pfanne gut erhitzen, denn ist die Pfanne nicht heiß genug, gehen die Pancakes nicht auf.


6

Pro Pancake etwa 2 EL des Teiges in der Panne goldgelb ausbacken.


7

Sobald der Teig Blasen wirft, den Pancake wenden und auch die Rückseite goldgelb ausbacken.


8

Die Pancakes auf einem Teller stapeln und mir Cashewmus, Blaubeeren, Zimt und dem Amaranth toppen.


9

Zum Schluss mit dem Kokosblütensirup nach Geschmack süßen.


Tipp:

Blaubeeeren und Bananen sind eine unschlagbare Kombination. Beides vereint in und mit köstlichen Pancakes - wer kann da schon widerstehen?

Vielen Dank an die liebe Tati, für diese grandios-leckeren Pancakes.

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Foodies & Friends

Kokos Käsekuchen von Poranek na slodko – süße Frühstücksköstlichkeiten

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Sandra aus Polen kreiert süße Frühstücksideen aus Leidenschaft. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und...
Zum Rezept
Foodies & Friends

5 Minuten Allergiker-Dessert von eat Tolerant

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Schnell noch ein Dessert zaubern, aber wie? Jessica von eat Tolerant hat einen feinen Tipp.
Zum Rezept