Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Foodies & Friends

Erdbeermuffin XXL von Poranek na slodko

Jetzt bewerten:
Rating: 4.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für Person
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit: 0 Min.
Stückzahl: 1
40 g Dinkelmehl
20 g Bio-Kokosmehl
1 Prise Salz
1/3 TL Backpulver
80 g Frischkäse
1 EL Bio Kokoschips „Sweet Blossom“
ca. 80 g Naturjoghurt
2 TL Bio Kokosblütensirup
etwas Milch
1 Ei
Erdbeeren
1 TL Bio-Kokosöl
1

Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Backpulver vermischen.


2

In einer zweiten Schüssel Ei, Salz, Frischkäse, Joghurt, Kokosblütensirup und geschmolzenes Kokosöl verrühren.


3

Nun die trockenen Zutaen nach und nach in die flüssigen Zutaten einrühren.


4

Wenn die Masse zu dick ist, mit ein wenig Milch verdünnen.


5

Ein paar Erdbeeren würfeln und unter den Teig heben.


6

Eine große Silkonmuffinform mit Kokosöl einpinseln, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.


7

Den fertigen Kuchen abkühlen und mit frischen Erdbeeren und Kokosnusschips garniert servieren.


Tipp:

Anstelle der Erdbeeren könnt ihr auch Himbeeren, Johannisbeeren, Aprikosen oder Äpfel verwenden.

Vielen Dank, liebe Sandra, für die kokos-köstlichen Muffinidee.

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Foodies & Friends

Mildes Tamarinden-Süßkartoffel-Curry von KochTrotz

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Ein veganes  Curry mit Kokosmus als Alternative zu Kokosmilch. Dieses Curry ist eine Geschmacksexplosion der...
Zum Rezept
Foodies & Friends

Buttermilch-Orangen-Donuts von KochTrotz

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Ein KochTrotz Rezept von Steffi Grauer. Auf ihrem Foodblog kreiert sie seit 2010 köstliche Rezepte...
Zum Rezept