Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Fisch & Meeresfrüchte

Aromatische Fischpäckchen

Jetzt bewerten:
Bewertung: 4.5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 10 Min.
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.
4 Fischfilets, aus nachhaltigem Fang
2 Kartoffeln, vorwiegend festkochend
2 Karotten
80 g Tiefkühl-Erbsen
2 Zwiebeln
2 Bund frische Gartenkräuter
60 g "Knoblauch" Bio-Kokoswürzöl
1 unbehandelte Zitrone
Meersalz
schwarzer Pfeffer
8 Stücke Kochpergamentpapier und Küchengarn
1

Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden.

2

Schalotten schälen und fein schneiden.

3

Tiefkühlersbsen blanchieren und in Eiswasser abschrecken, damit sie schön grün bleiben.

4

Das Kokosöl schmelzen und den Kokosblütensirup unterrühren. Den frisch gepressten Zitronensaft und etwas Salz und Pfeffer dazugeben.

 

5

Je 2 Bögen des Kochpergaments übereinanderlegen und Kartoffeln, Karotten, Schalotten, gehackte Kräuter und Erbsen darauf schichten. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Je ein Fischfilet darauf platzieren und mit der Kokosöl-Zitronensaft-Mixtur übergießen. Evlt. noch etwas Pfeffer und grobes Meersalz darüber geben.

6

Die Päckchen gut verschließen und die Enden mit Küchengarn zusammenbinden. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 25 Minuten garen.

என்ன வாசனை

“Wie das duftet!” auf Tamil

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Backen & Patisserie

Kokos-Karotten Quiche

Bewertung: 4.5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Mittel
Sie ist einfach ein Klassiker, den jeder liebt. Unkompliziert und gleichzeitig raffiniert. Man isst sie...
Zum Rezept
Asiatisch & Exotisch

Kokos-Curry Paste

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Hier könnt ihr den Schäfregrad eurer Currypaste selbst bestimmen. Schnell gemixt und sehr, sehr lecker.
Zum Rezept