Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Foodies & Friends

Glutenfreies Banananbrot mit Schokostückchen, ohne Zucker von Schüsselglück

Jetzt bewerten:
Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für Person
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 55 Min.
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Gesamtzeit: 60 Min.
Stückzahl: 1
4 reife Bananen
4 Eier (Größe M)
4 EL Bio-Kokosöl
2 EL Bio Kokosmus
1 - 2 EL Cashewmus
80 g Bio-Kokosmehl
2 TL Weinstein-Backpulver
1 Prise Vanille
1 Msp. Salz
100 g gehackte dunkle Schokolade
1

Den Backofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.


2

Die Kastenform mit etwas Kokosöl einfetten und zur Seite stellen.


3

Die Bananen, die Eier, das Kokos- und Cashewmus in den Mixer geben und 1 Minute glatt mixen.


4

Das Kokosmehl, das Backpulver, eine Prise Vanille und eine Msp. Salz zum Teig geben. Nochmals für 30 Sekunden vermixen und gegebenfalls mit einem Spatel nachhelfen. Es sollten keine Klümpchen mehr im Teig sein.


5

Die gehackte Schokolade unter den Teig heben.


6

Den Bananenbrot-Teig in die gefettete Kuchen-Kastenform geben und auf mittlerer Schiene ca. 50 – 60 Minuten backen.


Tipp:

Als Alternative zur Schokolade können auch ganz klassich 1 TL Zimt und 100 g gehackte Walnüsse mit in den Teig gegeben werden. Karamellisierte Walnüsse sehen sehr schön als Topping für das Bananenbrot aus.

Vielen Dank, liebe Corinna für Dein feines Schüsselglück Rezept.

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Foodies & Friends

Kokos-Granola von Tati Cupcake

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Zum Rezept
Foodies & Friends

Mango-Kokos-Kuchen – glutenfrei, fructosearm von Kochtrotz

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Ein köstlicher Kuchen von der Expertin für allergiearmes Kochen, Backen und Genießen. Steffi Grauer ist...
Zum Rezept