Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Foodies & Friends

Hüttenkäse Pfannkuchen mit Aprikosen von Poranek na slodko

Jetzt bewerten:
Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 2 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Backzeit: 5 Min.
Gesamtzeit: 25 Min.
250 g Magerquark
30 g Dinkelmehl
35 g Bio-Kokosmehl
1 TL Mandelextrakt
3 TL Bio Kokosblütensirup
1/4 TL Backpulver
1 Ei
Aprikosen
1 EL Bio-Kokosöl
1

Magerquark mit dem Ei, den beiden Mehlen, dem Backpulver, dem Mandelextrakt und dem Kokosblütensirup zu einem Teig verrühren.


2

Die Aprikosen halbieren und den Stein entfernen.


3

Kokosnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen.


4

Den Teig darübergießen und kurz anbraten.


5

Nun die Temperatur herunteschalten, die Pfanne abdecken und den Pfannkuchen für ca. 5-6 Minuten fertig garen.


Tipp:

Die Pfannkuchen mit einem Topping aus Minzblättchen, Kokosraspeln oder Kokosblütensirup servieren. Anstatt der Aprikosen können auch filetierte Orangen oder bunte Sommerbeeren verwendet werden.

Vielen Dank, liebe Sandra, für die süße Inspiration.

කවුද අරක්කැමියන් සෝදා නැහැ

“Wer kocht muss nicht spülen” auf Singhalesisch

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Foodies & Friends

Mildes Tamarinden-Süßkartoffel-Curry von KochTrotz

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Ein veganes  Curry mit Kokosmus als Alternative zu Kokosmilch. Dieses Curry ist eine Geschmacksexplosion der...
Zum Rezept
Vegane Rezepte

Curry Kartoffeln von Seven Cooks

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Seven Cooks inspiriert mit einer vielzahl an veganen Rezepten. Dieses Curry-Kartoffeln sind superlecker.
Zum Rezept