Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Vegane Rezepte

Kokos-Ananas-Granola I vegan

Jetzt bewerten:
Rating: 4.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 1 Person
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 10 Min.
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 35 Min.
180 g Haferflocken
100 g Mandeln
70 g Sonnenblumenkerne
80 g Cashewkerne
60 g Bio-Kokosöl
100 g getrocknete Ananas
40 g getrocknete Cranberries
100 g Bio Kokoschips „Sweet Blossom“
2 EL Bio Kokosblütensirup
1 Vanilleschote
1

Das Vanillemark aus der Schote schaben und mit Haferflocken, Kernen und Trockenfrüchten in eine Schüssel geben.


2

Kokosöl im Wasserbad schmelzen, den Kokosblütensirup unterrühren, in die Schüssel geben und gut in die Granolamischung einarbeiten.


3

Die Granolamischung auf einem, mit Backpapier ausgelegten, Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 170°C (Ober-/Unterhitze) 20 Minuten backen.


4

Zwischendurch immer wieder mit dem Spatel wenden, damit das Granola nicht anbrennt.


5

Das fertige Granola aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und die Kokoschips darunter mischen. In ein Vorratsglas füllen und lichtgeschützt lagern.


Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Asiatisch & Exotisch

Kokos-Curry Paste

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Hier könnt ihr den Schäfregrad eurer Currypaste selbst bestimmen. Schnell gemixt und sehr, sehr lecker.
Zum Rezept
Backen & Patisserie

Kokos-Blaubeer-Tarte aus dem Kühlschrank

Rating: 4.8/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Kuchen ohne backen sind Sommerlaune pur. Diese Kühlschranktorte haben wir mit aromatischem Kokosmus verfeinert. Sie...
Zum Rezept