Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Backen & Patisserie

Kokos-Beeren Crumble

Jetzt bewerten:
Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 8 Personen
Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.
800 g gemischte Tiefkühl-Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren)
60 g Bio-Kokosöl
120 g Dinkelmehl
20 g Bio-Kokosmehl
30 g gemahlene Mandeln
45 g Bio-Kokosblütenzucker
1 Vanilleschote
100 g Frischkäse
etwas Bio Kokosblütensirup
1

Die TK-Beeren antauen lassen.


2

Das Dinkelmehl, das Kokosmehl, die gemahlene Mandeln, das Mark der Vanilleschote und den Kokosblütenzucker in einer Schüssel vermischen.


3

Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und mit Hilfe einer Gabel in die Mehlmischung einarbeiten, bis eine Krümelmasse entsteht.


4

Den Crumbleteig für 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.


5

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.


6

Eine Tarte- oder Springform mit etwas Kokosöl einfetten und die Beeren darin verteilen. Falls größere Erdbeeren in der Beerenmischung sind, diese halbieren.


7

Den Frischkäse mit etwas Wasser cremig rühren und in kleinen Nocken über den Beren verteilen. Für die fruchtig-karamaellige Note noch ein wenig Kokosblütensirup darüber geben.


8

Als Abschluss den Crumbleteig gleichmäßig darüber verteilen und ca. 25  Minuten backen


Sino ang nagluluto huwag maghugas

“Wer kocht muss nicht spülen” auf Filipino

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Vegane Rezepte

Coco-Icetea Bowle I vegan

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Omas Klassiker ist wieder da! Mit neuer Frische, neuer Power und neuem Schwung.
Zum Rezept
Backen & Patisserie

Paleo Schokoladenkuchen

Rating: 3.3/5. Von 34 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Jeder Tag ist Schokokuchentag. Ohne Zucker aber voller Superfood (wie unser aromatisches Kokosöl) kann das...
Zum Rezept