Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Backen & Patisserie

Kokos-Beeren Crumble

Jetzt bewerten:
Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 8 Personen
Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.
800 g gemischte Tiefkühl-Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren)
60 g Bio-Kokosöl
120 g Dinkelmehl
20 g Bio-Kokosmehl
30 g gemahlene Mandeln
45 g Bio-Kokosblütenzucker
1 Vanilleschote
100 g Frischkäse
etwas Bio Kokosblütensirup
1

Die TK-Beeren antauen lassen.


2

Das Dinkelmehl, das Kokosmehl, die gemahlene Mandeln, das Mark der Vanilleschote und den Kokosblütenzucker in einer Schüssel vermischen.


3

Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und mit Hilfe einer Gabel in die Mehlmischung einarbeiten, bis eine Krümelmasse entsteht.


4

Den Crumbleteig für 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.


5

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.


6

Eine Tarte- oder Springform mit etwas Kokosöl einfetten und die Beeren darin verteilen. Falls größere Erdbeeren in der Beerenmischung sind, diese halbieren.


7

Den Frischkäse mit etwas Wasser cremig rühren und in kleinen Nocken über den Beren verteilen. Für die fruchtig-karamaellige Note noch ein wenig Kokosblütensirup darüber geben.


8

Als Abschluss den Crumbleteig gleichmäßig darüber verteilen und ca. 25  Minuten backen


Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Asiatisch & Exotisch

Kokos-Curry Paste

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Hier könnt ihr den Schäfregrad eurer Currypaste selbst bestimmen. Schnell gemixt und sehr, sehr lecker.
Zum Rezept
Backen & Patisserie

Kokos-Chiapudding mit Blaubeeren

Rating: 4.8/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Diesr Kokostraum sorgt für einen erfrischenden Start in den Morgen.
Zum Rezept