Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Vegane Rezepte

Kokos-Cookies mit Cashew Füllung von Lenaliciously

Jetzt bewerten:
Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 8 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 15 Min.
Gesamtzeit: 15 Min.
Für die Cookies
120 g Haferflocken
80 g
7 - 8 Medjool Datteln
10 g Bio-Kokosmehl
2 EL Vanielleextrakt
2 EL Bio Kokosmus
1 TL Bio Kokosblütensirup
20 ml (Ihr könnt hier die Kokosölphase vom Kokosmus verwenden) Bio-Kokosöl
10 ml Wasser
Für die Füllung
40 g Cashewmus
20 ml (Ihr könnt hier die Kokosölphase vom Kokosmus verwenden) Bio-Kokosöl
2 TL Bio Kokosblütensirup
1 TL Bio Kokosmus
2 EL gemahlene Mandeln
1 TL Vanilleextrakt
50 g dunkle Schokolade
Kokos-Cookies
1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen udn ein Backblech mit Backpapier auslegen.


2

In einen Mixer, Hafer-und Kokosflocken fein mahlen. Anschließend die restlichen Zutaten hinzugeben und solange mixen bis ein Teig entsteht.


3

Mit den Händen etwa gleich große Cookies formen und für 5-8 Minuten gold braun backen.


Cookie-Füllung
1

Währenddessen das Cashewmus, Kokosöl, Kokosblütensirup und Kokosmus im Wasserbad erwärmen. Gemahlene Mandeln sowie Vanilleextrakt einrühren und zur Seite stellen.


2

Die abgekühlten Cookies in geschmolzene Schokolade dippen und mit getrockneten Rosenblätter dekorieren.


3

Jeweils 1 EL der Cashew-Füllung auf einen Cookie geben und zusammen drücken. Entweder sofort genießen oder im Kühlschrank kalt stellen.


Vielen Dank für dein Lenaliciously Rezept, liebe Lena.

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Vegane Rezepte

Süßkartoffel Curry I vegan

Rating: 3.8/5. Von 11 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Schneller und leckerer geht es kaum! Im Handumdrehen habt ihr ein super Curry für zwei...
Zum Rezept
Asiatisch & Exotisch

Kokos-Fischsuppe

Rating: 3.3/5. Von 6 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Einmal ab in die Südsee? Die Kombination guter Fisch, knackiges Gemüse und Kokos sind ein...
Zum Rezept