Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Asiatisch & Exotisch

Kokos-Fischsuppe

Jetzt bewerten:
Rating: 3.1/5. Von 5 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Kochzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.
400 g Seelachs
60 g Glasnudeln
800 ml Gemüsefond
60 g Bio Kokosmus
2 TL Bio-Kokosöl
2 Karotten
4 Frühlingszwiebeln
1 Zwiebel
2 cm Ingwer
4 EL Fischsauce
1 EL Bio Kokosblütensirup
2 EL Zitronensaft
6 Stiele frischer Koriander
Salz
schwarzer Pfeffer
Currypulver
1

Glasnudeln der Anleitung entsprechen zubereiten.


2

Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden.


3

Für die Marinade 2 EL Fischsauce und Kokosblütensirup verrühren. Über den Fisch geben und 20 Minuten zugedeckt kühl stellen.


4

Kokosöl in einem Topf erhitzen.


5

Gewürfelte Zwiebel, Kokosmus und Curry Paste zugeben und mit dem Gemüsefond ablöschen.


6

Brühe im Blender schaumig mixen (alternativ mit dem Pürierstab).


7

Karotten und Ingwer schälen, in feine Streifen schneiden und zur Suppe geben. Zugedeckt 15 Min. köcheln lassen.


8

Fischfilet in die Suppe legen. Bei mittlerer Temperatur ca. 5 Min. garen.


9

Glasnudeln, gehackten Koriander und frisch gepressten Zitronensaft in die Suppe geben.


10

Mit Salz, Pfeffer, Currypulver und evtl. noch etwas Fischsauce abschmecken.


Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Backen & Patisserie

Erdbeer Torte aus dem Kühlschrank

Rating: 4.5/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Mittel
Ab ins Erdbeerbeet. Den roten Lieblingsfrüchten kann man nicht widerstehen.
Zum Rezept
Backen & Patisserie

Kokosfrische Overnight Oats

Rating: 4.5/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Raus aus den Federn! Für dieses Frühstück steht man sehr gerne auf.
Zum Rezept