Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Backen & Patisserie

Kokos-Karotten Quiche

Jetzt bewerten:
Rating: 4.5/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Mittel
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 49 Min.
Vorbereitungszeit: 15 Min.
Backzeit: 30 Min.
Gesamtzeit: 94 Min.
Quark-Öl-Teig
100 g Magerquark
50 g Bio-Kokosöl
1 Ei
120 g Dinkelmehl
25 g Bio-Kokosmehl
1 EL Backpulver
Füllung
500 g Karotten
1 Zwiebel
1 Stück, ca. 1 cm Ingwer
2 EL Bio-Kokosöl
1 TL Bio Kokosblütensirup
1 Bund glatte Petersilie
200 g Crème fraîche
125 ml Sahne
2 Eigelb
1 Ei
1 unbehandelte Orange
Salz
Pfeffer
Quark-Öl-Teig
1

Den Quark mit geschmolzenem Kokosöl, dem Ei, der Milch sowie dem Meersalz verrühren.


2

In einer zweiten Schüssel die Mehle mit dem Backpulver mischen.


3

Mehlmischung nach und nach in die Quarkmasse mit dem Knethaken des Handrührgeräts einarbeiten bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.


4

Den Teig in Folie einwickeln und für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.


Füllung
1

Für die Füllung die Karotten schälen und raspeln. Zwiebel und Ingwer schälen und klein würfeln. Chilischote von den Samen befreien und in feine Stücke schneiden. Die Orangenschale abreiben und den Saft auspressen.


2

Die Zwiebel in Kokosöl glasig dünsten und mit dem Kokosblütensirup karmellisieren. Chili, Ingwer und Karottenraspel zugebebn, andünnsten und mit dem Orangensaft aufgießen.


3

Gehackte Petersilie dazugeben und so lange leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.


4

Eier in eine Schüssel geben und schaumig aufschlagen. Sahne, Crème fraîche sowie den Orangenabrieb unterrühren und die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen.


5

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in der Größe der Tarteform ausrollen und in die Form geben. Nun die überstehenden Ränder abschneiden und den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen.

 


6

Den Karottenfüllung auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen. Anschließend die Sahne-Ei-Mischung darübergießen.


7

Die Quiche auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft) ca. 30-35 Minunten backen. Die Quiche ist fertig, wenn der Rand goldbraun und knursprig und die Füllung gestockt ist.


Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Schnelles Lieblings-Porridge mit Bio-Kokosmilchpulver I vegan

Rating: 3.5/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Wir lieben unser Seelenschmeichler-Porridge mit unserem Tropiai-Kokosmilchpulver. So schön cremig… mmmh.
Zum Rezept
Barbecue & Saucen

Gegrillter Spitzpaprika

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Spitzpaprika als raffinierte Vorspeise oder im Sommer als BBQ-Hauptgang – Genießen erlaubt!
Zum Rezept