Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Vegane Rezepte

Kokos-Schokoladentafel mit frischen Himbeeren I vegan

Jetzt bewerten:
Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für Person
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Ruhezeit: 12 Min.
Gesamtzeit: 37 Min.
Stückzahl: 1
125 g Edelbitter-Schokolade
1 TL Bio-Kokosöl
1/2 Schale frische Himbeeren
1 EL Bio Kokosmus
1 EL Bio Kokoschips „Sweet Blossom“
1

Ein Stück Backpapier auf ein stabiles Holz-Küchenbrett legen.


2

Schokolade im Wasserbad schmelzen und das Kokosöl vollständig unterrühren.


3

Die Schokoladenmasse 3 mm dünn, rechteckig, mithilfe eines Löffels oder Teigschabers auf dem Brett ausstreichen.


4

Nachdem die Schokolade gleichmäßig ausgestrichen ist, das Brett leicht auf den Arbeitstisch klopfen, damit die Schokolade eine glatte Oberfläche erhält.


5

Das Kokosmus fein hacken und mit den Himbeeren auf der Schokolade verteilen.


6

Zum Schluss noch etwas Kokoschips darüber streuen und die Schokoladentafel zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.


Tipp:

Überrascht eure Gäste mit einer Kugel Eiscreme und einem Stück dieser selbstgemachten Schokoladen-Spezialität. Euerer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Variationen mit Kokosblütenzucker, Erdbeeren und frische Minze oder getrockneten Früchten haben wir auch alle schon durchprobiert. Sehr, sehr lecker.

mama bedā æta!

“Ich würde sogar teilen!” auf Singhalesisch (Lautsprache)

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Gemüse & Salate

Corn-Fritters mit Avocado-Tomaten-Salsa und pochiertem Ei

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
Mittel
Sonntagsbrunch in London. Dieses Rezept stammt aus einem kleinen, australischen Restaurant in Tooting. Dort wird...
Zum Rezept
Backen & Patisserie

Kokos-Karotten Quiche

Rating: 4.5/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Mittel
Sie ist einfach ein Klassiker, den jeder liebt. Unkompliziert und gleichzeitig raffiniert. Man isst sie...
Zum Rezept