Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Backen & Patisserie

Paleo Schokoladenkuchen

Jetzt bewerten:
Rating: 3.3/5. Von 17 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 6 Personen
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Backzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 50 Min.
250 ml Wasser
100 g Bio Kokosmus
200 g Dunkle Schokolade
1 EL Bio-Kokosöl
2 Eier
30 g Bio-Kokosmehl
110 g gemahlene Erdmandeln
2 Prisen Salz
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1

Kokosnussmus grob  würfeln und mit dem Wasser in einen Topf geben. Vorsichtig auf kleiner Flamme erwärmen bis das Mus schmilzt.


2

Schokolade zugeben und unter ständigem Rühren ebenfalls schmelzen lassen. Darauf achten, dass die Masse nicht zu heiß wird!


3

Eier trennen. Die Eigelbe zur Kokos-Schokoladenmischung geben und gut umrühren.


4

Kokosmehl, Erdmandeln, Backpulver, Natron und die Prise Salz vermischen.


5

Nach und nach die flüssigen in die trockenen Zutaten einrühren.


6

Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.


7

Springform mit Kokosöl fetten, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.


Tipp:

Den Kuchenteig mit saisonalem Obst belegen, backen, abkühlen lassen und genießen!

mangyaring tingnan

“Nachschlag bitte!” auf Filipino

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Vegane Rezepte

Coco-Icetea Bowle I vegan

Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Omas Klassiker ist wieder da! Mit neuer Frische, neuer Power und neuem Schwung.
Zum Rezept
Vegane Rezepte

Kokos-Schokolade nach Schwarzwälder Art mit Kokosmilchpulver I vegan

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Du liebst Schwarzwälder Kirschtorte, hast aber keine Zeit zu backen? Wir haben einen Kokos-Tipp für...
Zum Rezept