Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Backen & Patisserie

Summer Berry Crumble

Jetzt bewerten:
Rating: 5.0/5. Von 1 Bewertungen.
Bitte warten...
Leicht
Zutaten für 8 Personen
Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.
800 g gemischte Tiefkühl-Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren)
60 g Bio-Kokosöl
120 g Dinkelmehl
20 g Bio-Kokosmehl
30 g gemahlene Mandeln
45 g Bio-Kokosblütenzucker
1 Vanilleschote
100 g Frischkäse
etwas Bio Kokosblütensirup
1

Die TK-Beeren antauen lassen.


2

Das Dinkelmehl, das Kokosmehl, die gemahlene Mandeln, das Mark der Vanilleschote und den Kokosblütenzucker in einer Schüssel vermischen.


3

Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und mit Hilfe einer Gabel in die Mehlmischung einarbeiten, bis eine Krümelmasse entsteht.


4

Den Crumbleteig für 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.


5

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.


6

Eine Tarte- oder Springform mit etwas Kokosöl einfetten und die Beeren darin verteilen. Falls größere Erdbeeren in der Beerenmischung sind, diese halbieren.


7

Den Frischkäse mit etwas Wasser cremig rühren und in kleinen Nocken über den Beren verteilen. Für die fruchtig-karamaellige Note noch ein wenig Kokosblütensirup darüber geben.


8

Als Abschluss den Crumbleteig gleichmäßig darüber verteilen und ca. 25  Minuten backen


Tipp:

Wenn’s mal schnell gehen soll, dann einfach TK-Beeren verwenden. Hierzu die Beeren antauen, wie gehabt backen und den Crumble frisch genießen.

ravum kēk, kēk karanna

“Backe, backe Kuchen” auf Singhalesisch (Lautsprache)

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Backen & Patisserie

Johannisbeer-Kokoskuchen

Rating: 3.7/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Oma Barbara verwöhnt uns oft mit selbstgebackenen Kreationen. Dieses Rezept haben wir der Johannisbeerenschwemme in...
Zum Rezept
Gemüse & Vegetarisches

Kokos-Mango-Lassi

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Der fruchtige Erfrischer – cocolicious fein.
Zum Rezept