Inspirierende Rezepte.
zurück zur Rezeptübersicht
Vegane Rezepte

Vegane Erdbeer-Kokos-Scones von Glücksgenuss

Jetzt bewerten:
Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Mittel
Zutaten für Person
Zubereitungszeit:
Arbeitszeit: 20 Min.
Ruhezeit: 10 Min.
Backzeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 50 Min.
Stückzahl: 12
240 g Mehl
70 g Bio-Kokosblütenzucker
80 g Bio-Kokosöl
100 g Sojajoghurt
2 EL Bio-Kokosmilchpulver
etwas gemahlene Vanille
1 Prise Salz
1 Handvoll frische Erdbeeren
1

Mehl, Backpulver, Kokosblütenzucker, Kokosmilchpulver, Vanille und Salz in einer Schüssel miteinander vermengen.


2

Das Kokosöl löffelweise hinzufügen und mit dem Joghurt schnell unter die Mehlmischung kneten. Der Teig sollte nicht zu lange bearbeitet werden, da die Konsistenz klebrig wird. Den Teig abgedeckt nochmal für 10 Minuten in den Kühlschrank geben.


3

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.


4

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1cm dick ausrollen und mit einem Dessertring (Durchmesser ca. 8-10cm) Kreise ausstechen.


5

Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und anschließend mit den Erdbeerscheiben belegen.


6

Im vorgeheizten Backofen (180 Grad / Ober-Unterhitze) werden die Scones 20 Minuten goldgelb gebacken.


Tipp:

Die Scones am besten in einme Glasbehälter mit Deckel aufbewahren, so sind sie mehrer Tage haltbar. Der Teig kann mit Kakaopulver abgewandelt werden und der Belag mit anderen Früchten, wie z. B. Orangen, Äpfeln, Nektarinen oder Birnen variiert werden. Viel Freude beim ausprobieren.

Vielen Dank für dein feines Glücksgensuss Rezept, liebe Daniela.

Mikavum kaṭiṉam alla

“Gar nicht so schwer” auf Tamil (Lautsprache)

Weitere Rezepte die Dir schmecken könnten

Vegane Rezepte

Kokos-Blaubeer Popsicles

Bis jetzt keine Bewertungen
Bitte warten...
Leicht
Diese Kokos-Popsicles machen den Sommer fantastisch!
Zum Rezept
Vegane Rezepte

Glasnudelsalat I vegan

Rating: 3.0/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...
Leicht
Ein super Take away für Unterwegs oder das Büro. Für diesen sommerlichen Glasnudelsalat lohnt sich...
Zum Rezept